Die Vorteile einer reibungslosen Nutzererfahrung

Steigerung Icon

Optimierung des ROI

Unsere Audits identifizieren Reibungspunkte in Ihrer User Journey - Punkte, die Kunden daran hindern, die gewünschten Aktionen auszuführen. Wir entwickeln Lösungen, die diese beseitigen und ihre Conversion Rate erhöhen. Messen können Sie eine Optimierung der Conversionrate mit dem ROI.

CAC

Wettbewerbsvorteile

Durch das Senken der Kosten für Conversions haben Sie mehr Budget für die Neukundenakquise zur Verfügung. Eine herausragende Nutzererfahrung bietet Ihnen in vielerlei Hinsicht einen Wettbewerbsvorteil und das an jedem Touchpoint Ihrer Customer Journey.

Kundenbindung und -zufriedenheit

Kundenbindung & -zufriedenheit

Unsere UX-Audits konzentrieren sich auf die Kundenbedürfnisse. Eine reibungslose Nutzererfahrung steigert die Zufriedenheit der Nutzer (und damit die Wahrscheinlichkeit, wertvolle Handlungen vorzunehmen) und die Bindung bestehender Kunden.

Warum die Optimierung der Conversion Rate zentral ist?
Beispiele aus unseren Projekten

CRO Audit Auswirkungen Grafik

Unternehmen, die für Ihren Online Shop Conversion Rate Optimierungen vornehmen, gewinnen massive Wettbewerbsvorteile.

Die stetige Verbesserung der Nutzererfahrung und die Ausrichtung auf die Kernzielgruppe/n sorgt für ein nachhaltiges Wachstum, bis Sie die höchste Evolutionsstufe Ihrer Plattform erreicht haben.

Beispiele aus unseren Projekten

Für unsere Kunden führen wir Optimierungen der Conversion Rate in verschiedenen Stadien und Intensitäten durch. Vom Audit über die Anleitung und Umsetzung von Optimierung unterstützen wir Sie dabei, das volle Potenzial ihres Online Geschäfts zu erreichen. Ob höhere Warenkorbvolumina, eine Verbesserung des durchschnittlichen Bestellwerts oder eine höhere Kaufabschlusszahl - unsere Kunden profitieren von unserer langjährigen Erfahrung im eCommerce und der intensiven Arbeit an ihrer Conversion Rate Optimierung.

Grafik A/B Test Referenz

Was ist ein CRO-Audit / UX-Audit?

Digitale Anwendungen sind für die Nutzenden kreiiert. Diese erwarten, auch implizit und unterbewusst, bestimmte Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit auf vielen Ebenen. Wir prüfen Ihre Anwendung oder Webseite mit User Experience Tests nach allen wichtigen Usability-Standards und identifizieren Potenziale, bennenen Probleme oder Reibungspunkte und erarbeiten konkrete Handlungsempfehlungen.

Design Workshop

Usability (Benutzerfreundlichkeit)

Unsere UX-Experten prüfen die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Anwendung mit bewährten User Experience Tests nach ISO-Kriterien und Usability-Standards. Die Interaktionsprinzipien:

  • Aufgabenangemessenheit,
  • Selbstbeschreibungsfähigkeit,
  • Erwartungskonformität,
  • Erlernbarkeit,
  • Steuerbarkeit,
  • Robustheit gegen Benutzungsfehler,
  • Benutzerbindung

Barrierefreiheit

Spätestens ab Juli 2025 sind Unternehmen weitgehend gesetzlich verpflichtet eCommerce-Systeme, digitale Services, Webseiten und Apps barrierefrei zugänglich zu machen. Barrierefreiheit inkludiert alle Benutzenden und garantiert eine bessere Nutzererfahrung. Wir prüfen ob ein interaktives System es dem Benutzenden ermöglicht, mit diesem zu interagieren, ungeachtet der Ausprägung des Sehens, Hörens, der Geschicklichkeit, des Denkens oder der physischen Beweglichkeit. Prüfung nach folgenden Kriterien:

  • Wahrnehmbarkeit
  • Bedienbarkeit
  • Verständlichkeit
  • Robustheit
  • Anpassbarkeit
  • Aufbereitung der Inhalte
Barrierefreiheit Demonstration am Laptop
Conversion Rate Optimierungs Experte mit Daumen hoch

Interaktionsdesign (IxD)

Hier betrachten wir die Gestaltung von digitalen Produkten und Systemen, welche die Interaktion zwischen Benutzern und Technologie erleichtern, indem sie Benutzerbedürfnisse und -ziele berücksichtigt und ein intuitives, effizientes und ansprechendes Benutzererlebnisse schaffen. Eine Überprüfung erfolgt unter anderen nach folgenden Aspekten:

  • Benutzerführung
  • Inform
  • Konsistenz
  • Effizienz
  • Zugänglichkeit
  • Anpassbarkeit
  • Lernfähigkeit

Blogartikel: eCommerce Conversion-Rate-Optimierung im B2B-Umfeld

Conversion-Rate-Optimierung (CRO) als Maßnahme und Teildisziplin des Digitalen Marketings hat eines zum Ziel: Bei gleichbleibender Qualität und Quantität der Besucher die Anzahl gewünschten Aktionen zu erhöhen. In diesem Blogartikel erfahren Sie, welche Optimierungsziele und Metriken je nach Art des Angebots Sinn machen, mit welchen Herausforderungen B2B Unternehmen im Vergleich zu B2C-Aktueren konfrontiert sind und wie auch Sie erfolgreich Ihre Plattform oder Website optimieren können.  

Direkt zum Blogartikel

Unser Vorgehen für Ihre eCommerce
Conversion Rate Optimierung

1. Planphase

Planphase

Planphase

In einem Kick-Off-Termin erarbeiten wir ein gemeinsames Verständnis über die Projektziele sowie den Project-Scope und wie wir Ihre Conversion Rate erhöhen können. Wir definieren die zu optimierenden Metriken, optimalerweise eine Northstar-Metrik und sammeln vorhandene Unterlagen, wie Buyer-Personas oder Customer Journey Maps. Im Anschluss finden ggf. Stakeholder Interviews statt, um ein grundlegendes Zielgruppenverständnis aufzubauen.

2. Analysephase

Analysephase

Analysephase

In der Analysephase werden alle qualitativen sowie quantitativen Daten interpretiert, Reibungspunkte identifiziert sowie Potentiale zur Steigerung der Nutzermotivation hypothesiert. Die Analyse in dieser Phase der Conversion Rate Optimierung umfässt unter Anderem:

  • Heuristische Website Evaluation
  • UX-Audit nach WCAG-Standards & ISO-Richtlinien
  • Technische Website-Analyse
  • Webtracking / Analytics Audit
  • Conversion-Path Analyse
  • User Research Analyse & Strategie
  • Prüfung A/B-Testing-Programm

3. Priorisierungsphase

Priorisierungsphase

Priorisierungsphase

In der Priorisierungsphase erarbeiten wir einen priorisierten Maßnahmenplan nach dem ICE-Framework (Impact, Confidence, Effort). Dies hilft dabei, nicht nur temporäre Verbesserungen in der Optimierung der Conversion Rate zu erzielen sondern befähgit Sie auch intern, langfristig und selbstständig ihre Conversion Rate steigern zu können. Die Einschätzung der Umsetzbarkeit erfolgt in Abstimmung mit den internen Verantwortlichen.

 

Kontakt aufnehmen

Unser Angebot für Ihre
Conversion Rate Optimierung

  UX-Audit 360° CRO & UX-Audit
Planphase & Projektstart Fragebogen Kick-Off-Workshop, Stakeholder-Interviews
Tracking & Analytics Analyse NEIN JA
UX-Analyse Nach ISO Kriterien (Interaktionsprinzipien) sowie Interaktionsdesign (IxD) Heuristische Website Evaluation mit Testszenarien, Überprüfung nach ISO-Kriterien (Interaktionsprinzipien) sowie Interaktionsdesign (IxD)
Prüfung Barriere Freiheit JA JA
Prüfung Performance (Ladezeiten) sowie technische Aspekte (Cross-Device, Cross-Browser usw) NEIN JA
Auswertung und Berücksichtigung Qualitativer Daten NEIN JA
Entwicklung von Testhypothesen & Ideen zur Steigerung von Conversions NEIN JA
Prüfung und Entwicklung A/B-Testing Strategie NEIN JA
Dauer Ca. 1 Woche nach Kick-Off Ca. 4 Wochen nach Kick-Off
Ergebnispräsentation MIRO-Board & Erklärvideo (Loom) Detaillierte Ergebnispräsentation, Priorisierter Ideenkatalog
Abschluss 30-minütiger Call für Rückfragen 2-stündige Ergebnispräsentation
Handlungsempfehlungen Handlungsempfehlungen Umfangreicher nach ICE-Framework priorisierter Ideenkatalog
Preis auf Nachfrage auf Nachfrage

Kunden, die uns vertrauen

Wir setzen auf Befähigung und schätzen langfristige Partnerschaften im eCommerce.

Wir unterstützen Sie gern

Fragen kostet nichts! Können wir Ihnen bei einem Problem behilflich sein? Oder haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit? Oder sind Fragen offen geblieben? Melden Sie sich gern!

E-Mail:
hello@smartcommerce.de

Kontaktieren Sie direkt unsere Expert:innen:

Senior Consultant Florian Fleischer

Florian Fleischer, Senior Consultant

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an

Tauchen Sie ein in die Welt des eCommerce. Mit dem Smart Commerce SE Newsletter sind Sie immer up-to-date. Alles was Sie dafür tun müssen: Jetzt anmelden!